DOKUMENTATION
ABRISS UND NEUBAU
UMKLEIDETRAKT 2018/2019




SV Prag baut neuen Umkleidetrakt (Dauereintrag)

Bei der Mitgliederversammlung am 24. Mai 2017 beschlossen die anwesenden Mitglieder einstimmig, dass sich der SV Prag um einen Neubau des Umkleidetraktes bemühen will. 18 Monate später ist das Projekt als solches angelaufen. Wir dokumentieren den gesamten Vorgang von der Vorbereitung, über Abriss, Neubau bis zur Einweihung in Wort, Bild und Film und wünschen viel Spaß beim studieren dieser Seiten.


Was war der Zeitplan? Wie geht es nun weiter? (30.11.18; Quelle BS)

Ziel war es, dass der neue Kabinentrakt Ende 2018 fertiggestellt ist. Nach ersten diversen Verzögerungen, war Plan B, das Gebäude zum Kleinfeldturnier 2019 im Mai 2019 einzuweihen. Doch dies ist durch weitere Vorschriften und Vorgaben nicht umsetzbar. Eine Glaskugel haben wir alle nicht, aber ein Rahmen, wie es nun weitergeht ist abgesteckt:
Die Baugenehmigung inklusive vielerlei Auflagen hat der SV Prag erhalten. Nach Beendigung des Abrisses muss der Statiker weitere Berechnungen machen, welche durch einen Prüfstatiker bestätigt werden müssen. Erst danach sind alle Auflagen für den Neubau erfüllt und der ROTE PUNKT, welcher für die endgültige Baufreigabe notwendig ist, kann kommen. Dies wird leider seine Zeit brauchen; der Neubau kann erst in 2019 starten. Das Wetter muss auch mitspielen. Wir rechnen nun mit einer Fertigstellung im Herbst 2019.


Foto-Dokumentation 7 Persepktiven
Foto-Dokumentation I: Der Abbruch
Foto-Dokumentation II: Zwischen Abbruch und Start des Neubaus
Filme zum Projekt
Sonderbilder
Bau-Dokumentation
Sebis Zeitraffer Videos
Archiv
Abschiedsbilder Innenleben Umkleidegebäude vom Keller bis in den "Blauen Saal"
Galerie: Die neue Küche / Verkaufsraum