DOKUMENTATION
ABRISS UND NEUBAU
UMKLEIDETRAKT 2018




SV Prag baut neuen Umkleidetrakt

Bei der Mitgliederversammlung am 24. Mai 2017 beschlossen die anwesenden Mitglieder einstimmig, dass sich der SV Prag um einen Neubau des Umkleidetraktes bemühen will. Ein starkes Jahr später sind zwar noch Formalitäten zu klären, das Projekt als solches ist aber angelaufen. Wir dokumentieren den gesamten Vorgang von der Vorbereitung, über Abriss, Neubau bis zur Einweihung in Wort, Bild und Film und wünschen viel Spaß beim studieren dieser Seiten.


Unsere B-Jugend durfte heute die Anlage verabschieden (18.11.18)

Mit dem Spiel unserer B-Jugend gegen den SV Vaihingen in der Bezirks-Quali-Staffel wurden Umkleidetrakt und Duschräume heute offiziell verabschiedet. Es war das letzte offizielle Punktspiel einer Prager Fußballmannschaft vor dem Abriss. So spielt das Ergebnis keine Rolle. Die Umkleidekabinen mit dem "Blauen Saal" wurden ca. 1965 nach dem Brand vom Mai 1964 errichtet. Länger ist eigentlich nur unser Fritz beim SV Prag (seit 1963). Der Steinbau der Duschen besteht allerdings schon seit Mitte der "fünfziger" Jahre.


Abrisstermin steht (17.11.18; Quelle BS)

Wir befinden uns derzeit mitten in der Vorbereitung für den Abriss. Letzte Ausräumarbeiten, Entkernung, Strom- und Wasservelegungen für die Baustelle. Für den Dienstag, 20. November ist der eigentliche Start des Abrisses geplant.


Foto-Dokumentation
Bau-Dokumentation
Abschiedsbilder Innenleben Umkleidegebäude vom Keller bis in den "Blauen Saal"
der Abbruchfilmer (Bilder und Filme vom Abbruch)
Sebis Zeitraffer Videos
Galerie: Die neue Küche / Verkaufsraum
Archiv