DOKUMENTATION
ABRISS UND NEUBAU
UMKLEIDETRAKT 2018/2019




SV Prag baut neuen Umkleidetrakt (Dauereintrag)

Bei der Mitgliederversammlung am 24. Mai 2017 beschlossen die anwesenden Mitglieder einstimmig, dass sich der SV Prag um einen Neubau des Umkleidetraktes bemühen will. 18 Monate später ist das Projekt als solches angelaufen. Wir dokumentieren den gesamten Vorgang von der Vorbereitung, über Abriss, Neubau bis zur Einweihung in Wort, Bild und Film und wünschen viel Spaß beim studieren dieser Seiten.


Weitere Vorbereitungen für die Bodenplatte (15.03.19)

Bei ungemütlichem Wetter, flankiert von der AH die in den Ausflug geht (*g) werkeln der Baukrahn und der kleine Bagger munter vor sich hin. Viel hat sich nun noch nicht getan, jedoch werden erste Holzplanken verbaut. Vom alten Boden der Altanlage, ist nichts mehr zu erkennen. Im "Filmerbüro" liegt ein wichtiges in Laminierfolie eingeschweisstes Dokument.


Es geht weiter mit der Bodenplatte (15.02.19)

Seit unserem letzten Besuch am 14. Dezember hat sich einiges getan: Der Baukrahn steht, die Baustelle ist für die Errichtung des neuen Gebäudes eingerichtet. Durch Zufall treffen wir auf Herrn Belz von unserer Baufirma Rahm und bringen in Erfahrung, dass der Prüfstatiker mitten in seiner Arbeit ist und Korrekturen für die Auflage der als nächstes folgenden Bodenplatte erforderlich geworden sind. Der "rote Punkt" scheint nicht mehr fern zu sein.


Foto-Dokumentation 7 Persepktiven
Foto-Dokumentation I: Der Abbruch
Foto-Dokumentation II: Zwischen Abbruch und Start des Neubaus
Filme zum Projekt
Sonderbilder
Bau-Dokumentation
Sebis Zeitraffer Videos
Archiv
Abschiedsbilder Innenleben Umkleidegebäude vom Keller bis in den "Blauen Saal"
Galerie: Die neue Küche / Verkaufsraum