Archiv 2024
Hauptverein / Abteilungen / Sonderberichte
Alle Meldungen auf einen Blick




zum großen Web-Archiv des SV Prag 1999 - 2023


Fussball-Junioren: C-Junioren: Ungefährdeter 5:1-Sieg gegen FC Feuerbach! (03.02.24)

von Trainer Paul-Christian
Im Testspiel gegen den FC Feuerbach hat der SVP klar mit 5:1 gewonnen. Man of the Match war Fatih Akin, der mit seinen drei Toren nach dem Führungstor durch Emilio den beruhigenden Halbzeitstand sicherstellte. Das für den SVP überraschende Gegentor zum 1:4 war zwar vermeidbar, ließ unser C-Jugendteam aber nicht von seinem druckvollen Angriffsspiel abbringen, angetrieben vom unermüdlich agierenden Finn Maxim, der mit seinem Tor zum 5:1 auch den Endstand herstellte. Xaver konnte sich durch einen Assist auszeichnen und auch Daud sammelte allererste Spielerfahrungen. Die Aushilfs-Torhüter des SVP, Euron und Jan, erlebten beide je eine relativ ereignislose Halbzeit.

Fussball-Junioren: C-Junioren: Gute Leistung beim Hallenturnier in Plattenhardt (28.01.24)

von Trainer Paul-Christian
Der SV Prag hat sich beim C-Junioren Weilerhau-Cup 2024 (12 Mannschaften) wacker geschlagen! Zwar wurde das erste Spiel mit 1:4 gegen SpVgg Cannstadt verloren, dann jedoch steigerte sich der SVP von Spiel zu Spiel: Nach dem 1:1 Achtungserfolg gegen SC Türkgücü Ulm, dem klaren 3:0 gegen die Mannschaft des Veranstalters TSVgg Plattenhardt, folgte ein souveräner Auftritt gegen den 1. CFR Pforzheim, den man mit viel Willen und Kampfgeist mit 2:0 besiegen konnte. Vor dem letzten Gruppenspiel hatte der SVP bereits den Einzug in die Finalspiele vor Augen, aber leider reichten die Kräfte nicht mehr und man musste sich mit 0:2 dem bereits im Turnier abgeschlagenen TSV Wolfschlugen / Harthausen überraschend geschlagen geben. Trotzdem kann das SVP Team stolz auf die Leistungssteigerung im Turnier sein – auch wenn man keinen der 4 Pokale (Platz 1-4) mit im Gepäck auf die Heimreise nehmen konnte.

Fussball-Junioren: C-Junioren gewinnen gegen SG West mit 4:1 (24.01.24)

von Trainer Paul-Christian
Vier Wochen vor Beginn der Rückrundenspiele in der Kreisleistungsstaffel konnte der SVP im Testkick gegen die C1 der SG Stuttgart-West bereits durch eine gute Mannschaftsleistung überzeugen. Fatih Akin ist nach seiner mehrwöchigen Verletzungspause schon wieder in bemerkenswerter Form: Zuerst brachte er den SVP trotz Bedrängnis mit einen sehenswerten Distanzschuss in den Winkel in Führung und mit seinem zweiten Treffer nach der Pause auf die Siegesstrasse. Der unermüdlich anlaufend Finn Maxim erzielte zwei weitere Tore und belohnte sich dadurch für seine hohe Einsatzbereitschaft. Der Torspieler Oskar wurde von seinen Mitspielern zum „Man of the Match“ gewählt! Oskar konnte sich mehrfach durch konsequentes Herauslaufen und effektive Balleroberungen auszeichnen. Oskar wurde in den Schlussminuten nur durch ein unglückliches Eigentor von Emilio überwunden, der in seinem ersten Einsatz für den SVP nach seinem Wechsel von Germania Degerloch ansonsten bereits mit einer soliden Leistung zu überzeugen wusste.

Fussball: SV Prag bereitet sich auf die Punkterunde vor (20.01.24)

Noch immer scheint es offen zu sein, wie die in weiten Teilen nicht komplett beendete Herbstrunde im Jugendbereich nun so wirklich abgeschlossen wird. Lassen wir uns überraschen… Der SV Prag jedenfalls bereitet sich auf die anstehenden Punktspiele vor. Die D-, C- und A-Jugend haben, ebenso wie die 1. Mannschaft, bereits einige Vorbereitungsspiele ausgemacht, deren Termine im Gesamtspielplan ersichtlich sind. Rückrundenstart für die Senioren ist am 3. März um 15 Uhr zu Hause gegen SpVgg Stetten/Filder.

Hauptverein: Hajo übernimmt von Björn das Sponsoring (13.01.24)

Björn Seemann hat – wie er auch rechtzeitig angekündigt hatte – zum 31. Dezember 2023 sein Amt als „Verantwortlicher für Sponsoring“ niedergelegt und – wie er schreibt – vertrauensvoll in die Hände vom Hans-Joachim Hohmann (Hajo) gelegt, der ab sofort diesen sehr wichtigen Bereich betreut. Abschließend bedankt sich Björn bei allen „für die tolle und sehr erfolgreiche Zusammenarbeit im Sinne des SV Prag und für den SV Prag.„

Hauptverein: SV Prag wünscht Euch allen ein „GUTS NEUES“ (01.01.24)

Der SV Prag Stuttgart wünscht seinen kleinen und grossen, alten und jungen Mitgliedern, seinen Unterstützern natürlich, sowie Fans & Friends ruhige mal besinnliche und schöne Weihnachten und ein gutes und gesundes neues Jahr 2024.